Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Die Weihnachtskrippe

 

Über die Herkunft der Darstellung der Krippen bzw. der Geburt von Jesus stößt man auf den heiligen St. Franziskus von Assisi, welcher wohl eine bedeutende Rolle bei der plastischen Darstellung der Krippe einnahm. So wurde im Jahr 1223 im Ort Greccio in Italien in einer Höhle im Wald erstmals das Weihnachtsgeschehen mit lebenden Personen und Tieren nachgespielt.

 

 

Einen besonderen Genuss stellt die Krippe in unserer St. Nikolauskirche seit 1988 dar und wurde von Josef Grimm ins Leben gerufen.

 

 

Seit 2011 haben Roland Blessing, Erwin Blessing und Alfons Rieger diese Aufgabe übernommen. In vielen Tagen und Nächten aufgebaut, empfängt den Kirchenbesucher in jedem Jahr ein aufwändiges Kunstwerk. Mit viel Liebe zum Detail und mit immer wieder verändertem Aussehen, schaffen sie eine Weihnachtskrippe, die ihresgleichen sucht.  Sie zaubern in jedem Jahr einen Genuss für die Augen der vielen Besucher aus Nah und Fern.



Informationen